Segelflug

Der Segelflug,lautloses Gleiten mit motorlosen Flugzeugen oder Fliegen mit abgeschaltetem Motor ist immer ein besonderes Erlebnis. Zum Starten ist jedes Segelflugzeug erst einmal auf fremde Hilfe angewiesen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie z.B. den Windenstart, den Flugzeugschlepp, den Eigenstart, denGummiseilstart oder den Autoschlepp.  Sie müssen auf eine bestimmte Ausgangshöhe gebracht werden, bevor Sie selbsständig weiterfliegen können. Zur weiteren Höhengewinnung werden dann die natürlichen Aufwinde genutzt.